In den kommenden Monaten und Jahren wird den Messen – als Impulsgeber für alle Branchen und Drehscheiben für die Etablierung internationale Geschäftsbeziehungen – eine noch größere Bedeutung zukommen als bisher. Die AUSSENWIRTSCHAFT bietet eine Gemeinschaftsbeteiligungen bei mehr als 100 internationalen Fachmessen im Jahr 2023 auf allen Kontinenten und zu nahezu allen Branchen.

Die Corona-Pandemie – und die damit verbundenen Reisebeschränkungen und Störungen der internationalen Lieferketten – hat das weltweite Messegeschäft hart getroffen. Ein Großteil der Veranstaltungen wurde in den vergangenen Jahren abgesagt oder verschoben. Und auch der Krieg in der Ukraine und die damit einhergehenden Sanktionen gegen Russland sorgen für Umbrüche im globalen Messewesen.

Im Rahmen der Gruppenausstellungen und Gruppenstände sowie go-international Österreich-Stände nimmt die AUSSENWIRTSCHAFT auf rund 100 internationale Messen teil. Die Organisation übernehmen Experten, die dafür sorgen, dass Sie Ihre Produkte auf repräsentativen Österreich-Ständen vorstellen können.

Alle Infos zum neuen Messeprogramm: Neues Messeprogramm 2023

Foto: Lecture hall photo created by jannoon028 – www.freepik.com

The post AUSSENWIRTSCHAFT: Neues Messeprogramm 2023 first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.